FANDOM


Die Copa Reloj Duward (dt. Uhr Duward-Pokal), besser bekannt als Copa Duward, war ein vom spanischen Uhrenhersteller Duward verliehener Pokal für die Mannschaft mit den wenigsten Gegentoren in einer Primera División-Saison. Er wurde von 1951/52 bis 1962/63 verliehen. In den Saisons 2000/01 und 2001/02 wurde er wieder verliehen, dann aber für die Mannschaft mit den meisten Toren in einer Saison. Real Madrid gewann diese Auszeichnung insgesamt achtmal, sechsmal für die Mannschaft mit den wenigsten Gegentore und zweimal für die mit den meisten Toren.

Sieger Bearbeiten

Saison Sieger Gegentore Spiele Gegentore pro Spiel
1951/52 FC Barcelona 43 30 1,43
Real Valladolid
1952/53 Espanyol Barcelona 40 30 1,33
1953/54 Espanyol Barcelona 36 30 1,20
1954/55 Real Madrid 31 30 1,03
1955/56 FC Barcelona 26 30 0,86
1956/57 Real Madrid 35 30 1,16
1957/58 Real Madrid 26 30 0,86
1958/59 FC Barcelona 26 30 0,86
1959/60 FC Barcelona 28 30 0,93
1960/61 Real Madrid 25 30 0,83
1961/62 Real Madrid 24 30 0,80
1962/63 Real Madrid 33 30 1,10
Saison Sieger Tore Spiele Tore pro Spiel
2000/01 Real Madrid 81 38 2,13
2001/02 Real Madrid 69 38 1,82

Weblinks Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki