FANDOM


Deutschland – Argentinien 0:1 (0:1) Bearbeiten

Deutschland Argentinien
Flagge DeutschlandsDeutschland Freundschaftsspiel
Mittwoch, 3. März 2010, 20:45 Uhr, Allianz-Arena (München)
Zuschauer: 65.152
Schiedsrichter: Martin Atkinson (England)
Flagge von ArgentinienArgentinien
René AdlerJérôme Boateng, Per Mertesacker, Serdar Taşçı, Philipp Lahm - Michael Ballack, Bastian Schweinsteiger (76. Sami Khedira) – Thomas Müller (67. Toni Kroos), Mesut Özil (67. Cacau), Lukas PodolskiMiroslav Klose (46. Mario Gómez)
Trainer: Joachim Löw
Sergio RomeroNicolás Otamendi, Martín Demichelis (57. Nicolás Burdisso), Wálter Samuel, Gabriel Heinze (47. Clemente Rodríguez) – Javier MascheranoJonás Manuel Gutiérrez, Juan Sebastián Verón (90.+2’ Mario Bolatti), Ángel Di MaríaLionel Messi, Gonzalo Higuaín (62. Carlos Tévez)
Trainer: Diego Maradona
Tor 0:1 Gonzalo Higuaín (45.)
Gelbe Karten Bastian Schweinsteiger (28.), Philipp Lahm (79.), Cacau (81.) Gelbe Karten Martín Demichelis (31.), Wálter Samuel (34.), Lionel Messi (70.)

Deutschland – Malta 3:0 (1:0) Bearbeiten

Deutschland Malta
Flagge DeutschlandsDeutschland Freundschaftsspiel
Donnerstag, 13. Mai 2010, 18:00 Uhr, Neuer Tivoli (Aachen)
Zuschauer: 27.000
Schiedsrichter: Alain Hamer (Luxemburg)
Flagge von MaltaMalta
Manuel NeuerAndreas Beck (57. Christian Träsch), Arne Friedrich (72. Heiko Westermann), Serdar Taşçı (46. Mats Hummels), Denis Aogo (79. Jérôme Boateng) - Sami Khedira (72. Stefan Reinartz) – Piotr Trochowksi, Toni Kroos (57. Kevin Großkreutz) – Cacau, Lukas PodolskiStefan Kießling
Trainer: Joachim Löw
Justin HaberAlex Muscat, Andrei Agius, Kenneth Scicluna, Shaun BajadaJamie Pace (9. Trevor Cilia), Massimo Grima (75. Ivan Woods) – Roderick Briffa, Ryan Fenech (67. Clayton Failla) – Andrew CohenMichael Mifsud (83. Daniel Bogdanovic)
Trainer: John Buttigieg
Tor 1:0 Cacau (16.)
Tor 2:0 Cacau (58.)
Eigentor 3:0 Kenneth Scicluna (61., Eigentor)
Gelbe Karte Shaun Bajada (40.)

Ungarn – Deutschland 0:3 (0:1) Bearbeiten

Ungarn Deutschland
Flagge von UngarnUngarn Freundschaftsspiel
Samstag, 29. Mai 2010, 20:00 Uhr, Puskás Ferenc Stadion (Budapest)
Zuschauer: 14.000
Schiedsrichter: Claus Bo Larsen (Dänemark)
Flagge DeutschlandsDeutschland
Gábor KirályLászló Bodnár (85. Zsolt Laczkó), Vilmos Vanczák, Gábor Horváth, Boldizsár Bodor (46. Dániel Tőzsér) – Roland Juhász (72. Zoltán Szélesi), Krisztián VadóczSzabolcs Huszti (72. Tamás Priskin), Balázs DzsudzsákVladimir Koman (88. János Lázok) – Sándor Torghelle (61. Krisztián Németh)
Trainer: Erwin Koeman
Manuel NeuerJérôme Boateng, Per Mertesacker, Arne Friedrich (71. Holger Badstuber), Heiko WestermannSami Khedira (46 Dennis Aogo), Toni Kroos (61. Marko Marin) – Piotr Trochowski (61. Marcell Jansen), Mesut Özil (46 Cacau), Lukas PodolskiMiroslav Klose (61. Mario Gómez)
Trainer: Joachim Löw
Tor 0:1 Lukas Podolski (5., Foulelfmeter)
Tor 0:2 Mario Gómez (69.)
Tor 0:3 Cacau (72.)
Gelbe Karte László Bodnár (12.) Gelbe Karten Piotr Trochowski (40.), Arne Friedrich (63.)

Deutschland – Bosnien und Herzegowina 3:1 (0:1) Bearbeiten

Deutschland Bosnien und Herzegowina
Flagge DeutschlandsDeutschland Freundschaftsspiel
Donnerstag, 3. Juni 2010, 20:30 Uhr, Commerzbank-Arena (Frankfurt am Main)
Zuschauer: 48.000
Schiedsrichter: Nicola Rizzoli (Italien)
Flagge von Bosnien und HerzegowinaBosnien und Herzegowina
Manuel NeuerPhilipp Lahm, Per Mertesacker, Arne Friedrich (86. Serdar Taşçı), Holger BadstuberSami Khedira, Bastian Schweinsteiger (87. Toni Kroos) – Piotr Trochowski (46. Thomas Müller), Mesut Özil (80. Mario Gómez), Lukas Podolski (70. Marko Marin) – Miroslav Klose (46. Cacau)
Trainer: Joachim Löw
Kenan HasagićAdnan Mravac (45. Senijad Ibričić), Safet Nadarević, Emir Spahić, Sanel JahićElvir RahimićMiralem Pjanić, Sejad Salihović (78. Džemal Berberović) – Vedad Ibišević (74. Ermin Zec) – Zvjezdan Misimović (80. Zlatan Muslimović) – Edin Džeko
Trainer: Safet Sušić

Tor 1:1 Philipp Lahm (50.)
Tor 2:1 Bastian Schweinsteiger (73., Foulelfmeter)
Tor 3:1 Bastian Schweinsteiger (77., Foulelfmeter)
Tor 0:1 Edin Džeko (15.)
Gelbe Karte Emir Spahić (85.)

Dänemark – Deutschland 2:2 (0:1) Bearbeiten

Dänemark Deutschland
Flagge von DänemarkDänemark Freundschaftsspiel
Mittwoch, 11. August 2010, 20:30 Uhr, Parken (Kopenhagen)
Zuschauer: 19.071
Schiedsrichter: Alan Kelly (Irland)
Flagge DeutschlandsDeutschland
Thomas SørensenLars Jacobsen, Simon Kjær, Daniel Agger, Simon Poulsen (28. Johnny Thomsen) – Mike Jensen (46. Michael Silberbauer), William Kvist (67. Kasper Lorentzen) – Christian EriksenDennis Rommedahl, Nicklas Pedersen (55. Mads Junker), Thomas Enevoldsen (46. Lasse Schøne)
Trainer: Morten Olsen
Tim WieseAndreas Beck (56. Sascha Riether), Jérôme Boateng (78. Christian Schulz), Serdar Taşçı, Marcel SchäferChristian Gentner, Thomas Hitzlsperger (66. Patrick Helmes) – Christian Träsch, Toni Kroos, Marko Marin (56. Aaron Hunt) – Mario Gómez
Trainer: Joachim Löw


Tor 1:2 Dennis Rommedahl (74.)
Tor 2:2 Mads Junker (87.)
Tor 0:1 Mario Gómez (19.)
Tor 0:2 Patrick Helmes (73.)
Gelbe Karte Jérôme Boateng (8.)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki