FANDOM


J. League
J. League
Verband Japan Football
Association
(JFA)
Erstaustragung 1993
Mannschaften 18
Titelträger Kashima Antlers
Rekordmeister Kashima Antlers (7)
Homepage www.j-league.or.jp
Qualifikationen zu AFC Champions League

Die J. League 2010 ist die 18. Spielzeit der höchsten Spielklasse im japanischen Fußball.

Die J. League wird im Ligasystem ausgetragen, das heißt, dass jeder Verein in Hin- und Rückspielen gegen jeden anderen Verein einmal zu Hause und einmal auswärts spielt. Die Endtabelle zeigt dann, wer japanischer Fußball-Meister ist oder wer an der AFC Champions League teilnehmen darf. Die in der Endtabelle Letztplatzierten (16., 17. und 18.) steigen in die J. League Division 2 ab.

Endtabelle Bearbeiten

Verein Sp G U V Tore Diff. Punkte
01. Nagoya Grampus Eight.png Nagoya Grampus Eight 34 23 3 8 54:37 +17 72
02. Sub on.svg Gamba Osaka.png Gamba Osaka (P) 34 18 8 8 65:44 +21 62
03. Sub on.svg Cerezo Osaka.png Cerezo Osaka (N) 34 17 10 7 58:32 +26 61
04. Sub off.svg Kashima Antlers.png Kashima Antlers* (M) 34 16 12 6 51:31 +20 60
05. Sub on.svg Kawasaki Frontale.png Kawasaki Frontale 34 15 9 10 61:47 +14 54
06. Sub off.svg Shimizu S-Pulse.png Shimizu S-Pulse 34 15 9 10 60:49 +11 54
07. Sanfrecce Hiroshima.png Sanfrecce Hiroshima 34 14 9 11 45:38 +7 51
08. Yokohama F Marinos.png Yokohama F. Marinos 34 15 6 13 43:39 +4 51
09. Sub on.svg Albirex Niigata.png Albirex Niigata 34 12 13 9 48:45 +3 49
10. Sub off.svg Urawa Red Diamonds.png Urawa Red Diamonds 34 14 6 14 48:41 +7 48
11. Jubilo Iwata.png Júbilo Iwata 34 11 11 12 38:49 −11 44
12. Sub on.svg Omiya Ardija.png Omiya Ardija 34 11 9 14 39:45 −6 42
13. Sub off.svg Montedio Yamagata.png Montedio Yamagata 34 11 9 14 29:42 −13 42
14. Vegalta Sendai.png Vegalta Sendai (N) 34 10 9 15 40:46 −6 39
15. Sub on.svg Vissel Kobe.png Vissel Kobe 34 9 11 14 37:45 −8 38
16. Sub off.svg FC Tokyo.png FC Tokyo 34 8 12 14 36:41 −5 36
17. Kyoto Sanga FC.png Kyoto Sanga FC 34 4 7 23 30:60 −30 19
18. Shonan Bellmare.png Shonan Bellmare (N) 34 3 7 24 31:82 −51 16
Stand: 04.12.2010

* = Kashima Antlers hat sich als Sieger des Kaiserpokals 2010 für die AFC Champions League qualifiziert.

Japanischer Meister und Teilnahme an der AFC Champions League
Teilnahme an der AFC Champions League
Abstieg in die J. League Division 2
(M) amtierender Japanischer Meister
(P) amtierender Kaiserpokal-Sieger (qualifiziert für die AFC Champions League)
(N) Neuaufsteiger der letzten Saison


J League Logo.png
J. League

2010 | 2011

 

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki